af Logoaf-info.de

 

Die sichere und unabhängige Info Seite


Unterhaltung
Zitate, Murphy, Witze, Videos, Spaßseiten, Scherzfragen, Quiz, Rache

Power Points
Witzige Power Point und Word Dateien

Cartoons
Lustige Cartoons, täglich neu

Die Kindheit
Etwas zum Nachdenken

Weihnachten
So weit sind wir unterdessen

Witze
Der schlaue Mann, Die schlaue Frau, Das alte Paar

Spiele
Kostenlose online Spiele zum Zeitvertreib


Witze

Ein schlauer Mann, - Eine schlaue Frau, - Das alte Paar

Ein schlauer Mann Pfeil rauf

Zwei befreundete Ehepaare spielten an einem Abend zusammen Karten.
Horst fiel zwischendurch eine Karte zu Boden. Als er sich danach bückte,
bemerkte er, dass Dagmar, Antons Frau, die Beine weit gespreizt hatte
und keine Unterwäsche trug!
Horst ließ sich natürlich nichts anmerken.

Später, als Horst in die Küche ging, um Getränke zu holen, folgte ihm
Dagmar und fragte: "Hast du vorhin unter dem Tisch etwas gesehen, das
dir gefallen hat?" Horst, überrascht von ihrer Offenheit, bejahte und
sie sagte: "Du kannst es haben. Es kostet allerdings 300 Euro."

Nachdem Horst seine finanzielle Situation geprüft und alle moralischen
Bedenken abgelegt hatte, ging er auf den Deal ein.
Dagmar erklärte ihm, dass ihr Ehemann Anton freitags immer etwas länger
arbeiten würde und Horst um 14:00 Uhr bei ihr sein sollte.

Natürlich war Horst pünktlich, gab ihr 300 Euro und die beiden vergnügten
sich etwa eine Stunde lang. Um 15:30 Uhr war Horst wieder weg.
Anton kam wie üblich um 18:00 Uhr nach Hause und fragte
seine Frau: "War Horst heute Nachmittag hier?" Dagmar war geschockt, aber
antwortete ruhig: "Ja, er war heute Nachmittag für ein paar Minuten hier."

Ihr Herz raste wie verrückt, als Anton nachfragte: "Und, hat er dir
300 Euro gegeben?" Dagmar dachte, das ist das Ende, setzte ein Pokerface
auf und sagte: "Ja, er hat mir 300 Euro gegeben."

Anton lächelte zufrieden und sagte: "Gut. Horst kam nämlich heute morgen zu
mir ins Büro, um sich 300 Euro bei mir zu leihen. Er versprach, dass er
heute Nachmittag bei dir vorbeischauen würde, um das Geld
zurückzubezahlen.

 

Eine schlaue Frau  Pfeil rauf

In einem Bistro nähert sich eine wunderschöne Frau der Bar.
Sie winkt dem Barmann zu und als er vor ihr steht, deutet sie ihm auf eine
sehr verführerische Art und Weise, noch etwas näher zu kommen.
Dann beugt sie sich über die Theke und beginnt, ihm durch den Bart zu streichen.

Sind Sie hier der Chef? - sagt sie und tätschelt ihm zärtlich die Wange.
Aaah - eigentlich nicht, erwidert der Barmann.
Können Sie ihn holen? Fragt die Dame und lässt ihre Hand durch sein Haar gleiten.
Leider nein, seufzt der Barmann, der - wen wundert's - an der Situation Gefallen findet.

Können Sie dann etwas für mich tun? Will sie wissen und folgt mit ihren Fingern der Linie seiner Lippen.
Natürlich, sehr gerne, erwidert der Mann.

Ich möchte eine Nachricht für den Chef hinterlassen, sagt sie, und lässt dabei einen, dann zwei Finger in seinen Mund gleiten, worauf er ganz sanft an Ihnen lutscht.

Worum geht's? Fragt der Barmann.

Sagen Sie ihm doch bitte, dass es auf der Damentoilette weder Papier, noch Seife oder Handtücher gibt.......

...Bon Appetit!

 

Das ältere Paar  Pfeil rauf

Ein älteres Paar geht auf einem Feld spazieren, als ein heftiges Gewitter aufzieht.
Plötzlich schlägt ein Blitz ein. Direkt hinter dem Pärchen. Die Frau erschrickt völlig, während der Mann nur ein: "Mmmh" vor sich hin murmelt.
Sie gehen weiter, als ein paar Minuten später wieder ein Blitz einschlägt. Diesmal unmittelbar vor den beiden. Die Frau bekommt es mit der Angst zu tun, während der Mann nur ein: "Mmmh, mmmh" von sich gibt.
Die Frau drängt darauf, schnell nach Hause zu gehen. Aber ein paar Meter weiter schlägt zum 3. Mal der Blitz ein. Er trifft die Frau.
Der Mann schaut zum Himmel und sagt: "Na also, geht doch!"